Monatliches Archiv: Juni 2021

Zauber, Spuk & viel Magie

105A02D7-4C6E-4E28-BEEC-484401BBA0F3
Man kann viel über die Strassenverhältnisse in Italien sagen: Viel Gutes wird nicht dabei herauskommen. Umso erstaunlicher, dass plötzlich und wie aus dem Nichts ein ganzer Oldieclub an uns vorbeischwebt. Auf einem Weg, auf dem der norddeutsche Treckerfahrer mal über Streik nachgedacht hätte. Und unser Aukruger Freund seine neue Morgangabe schön in der Jungshütte gelassen hätte. Aber warum sollen in der Toskana mit ihrer grandiosen Landschaft auch noch die Strassen

29 Jun 2021

Volterra – Ausflug zu den Etruskern

5E776D9F-5415-425B-8723-2BD46FACEFDD
Nein, es gibt wirklich keinen Beitrag am 24. Was hätte ich schreiben sollen? Wie schön der Pool bei dieser Hitze ist? Wie sehr wir mit unseren Gastgebern darüber gelacht haben, dass „Weinkenner“ über Brombeeren und bestimmte Hölzer fabulieren, nie aber über die Trauben? Dass der Brunello völlig überschätzt wird und dass man Touristen sofort daran erkennt, dass sie einfach ein Glas Wein bestellen? Einem Italiener käme es nicht in den Sinn, Wein

25 Jun 2021

Zu Gast bei den Gastgebern

2D082ADF-14C9-4F81-A57F-41E5C38A6D82
Heute ist ein wichtiger Tag für den deutschen Fussball – das Schicksalsspiel gegen Ungarn um 21 Uhr. Um uns darauf gut vorzubereiten, machen wir vorsichtshalber gar nichts und lümmeln zwischen Pool und Porch herum.

 

Gefrühstückt werden die frischen Eier vom Hof, für den Abend planen wir wieder einmal, den Grill anzuwerfen. Nicoletta bringt einen Korb mit frischer Leinenbettwäsche vorbei, ich spiele ein bisschen Hausfrau und schnibble aus dem Basolikum

23 Jun 2021

Poggibonsi in action

A8F568A8-1064-4CB4-93EA-3DB11EB54175
Markttag in Poggibonsi! Klar, dass wir uns den ansehen müssen.

 

Nach einem kurzen Aufweck-Bad im Pool sind wir auch schon wieder unterwegs, schlagen diesmal den Bogen von unserer Schotterstraße rechts herum. Das bringt uns auf kurven Straßen direkt ins Chianti. Zauberhafte Aussichten, blühender Ginster – wirklich schön, diese Toskana!

 

In Poggibonsi ist erwartungsgemäß etwas mehr los als üblich, denn der Markt findet nur einmal wöchentlich dienstags statt. Trotz

22 Jun 2021

Mittsommer in der Toskana

65C79140-F393-4433-8DBA-D5AC23AAAD2E
Es sind die kleinen Dinge, die den Aufenthalt in unserem Häuschen hoch über Poggibonsi mitten in der Toskana so liebenswert machen.

 

Das hier ist keine Anlage, das ist ein altes Gutshaus mit einem Extrahaus im Garten. Und nur das wird vermietet. In diesem Monat an uns.

 

Schon morgens sehen wird, dass am blitzsauberen Pool zwei Liegen unter einen Sonnenschirm geschoben wurden. Als Nicoletta, die Dame des Hauses, erscheint, berichte

21 Jun 2021

Toskana – Haus und Menschen

202A004C-45E7-4E26-A767-1D2766F6FEEC
Die Dame, die früh morgens durch den Garten schlendert und immer wieder den Blick über die toskanische Traumlandschaft schweifen lässt, ist Nicoletta.

 

Gemeinsam mit ihrem Mann Yanni und Sohn Michele bewohnt sie das Anwesen, auf dem auch unsere kleine Hütte steht. Die Familie wohnt hier in den Bergen über Poggibonsi und in Florenz. Mit der aparten Nicoletta werde ich sofort warm. Sie spricht gutes Englisch und erzählt aus ihrem

20 Jun 2021

Poggibonsi. Angekommen.

7629389C-C3DF-4A9E-A81F-17F79111452A
Nach einer Nacht bei drückender Hitze im Le Colline sind es nur weniger Kilometer bis San Gimignano.

 

Auch hier ist es verhältnismäßig leer: Es gibt sogar einen Parkplatz. Weil wir noch Zeit haben, bevor wir unser Häuschen in Poggibonsi beziehen können, sehen wir uns ein bisschen um. Nach wie vor reiht sich ein Souvenirladen an eine Weinhandlung, versuchen Gastronome, einen in ihre Bars zu ziehen.

 

Wir werden mal an

19 Jun 2021

Toskana und Mille Miglia

1B0F4F23-A17C-4EB1-828F-F393CC03C43E
Wir sind schon einige Male an der italienischen Adriaküste entlanggefahren und waren uns – zumindest bis Ancona – einig: Doll ist das nicht. Aber der Tipp einer Kollegin hat uns eines Besseren belehrt. Bellaria ist tatsächlich ein schönes Fleckchen Strand, vor allem, wenn so wenig wie im Moment los ist. Die Erfahrung, in einem Grand Hotel wie dem Bristol quasi allein zu wohnen, ist seltsam. Überall schwirrt Personal herum, aber

18 Jun 2021

Bellaria – dolce far niente

2D29A495-4F13-422E-B6D9-D61E8D1ED39D
Eines kann man am Meer in Bellaria ganz leicht tun: Nichts.

 

Einfach am Strand oder in einer Beach Bar, auf der Poolliege oder einer Gartenbank herumlümmeln und den lieben Gott einen guten Mann sein lassen.

 

So entspannt, wie wir diesen Küstenort gerade erleben, bleibt er natürlich nicht. Im Juli und August wird er aus allen Nähten platzen. Vor allem: es wird ein Parkplatzchaos geben. Davon kann im Moment wirklich

17 Jun 2021

Bellaria – Markt und Meer


82AE677A-5E87-407C-8FCE-AC2202DC5323
Menschenleere Strände, bestückt mit Hunderten Liegen, die wie ein Vorbote auf die Sommersaison wirken. Noch ist in Bellaria Igea Marina absolut nichts los. Ein paar Italiener lümmeln in der Sonne, die Beachboys spielen Boule oder surfen durchs Internet. 

Wir wollen noch eine Nacht hier verlängern. Das ist überhaupt kein Problem, dafür muss die Rezeptionistin im Bristol nicht einmal den Computer checken. Also reisen wir Freitag weiter. Womöglich strömen die Touristen am Wochenende

16 Jun 2021