Schlagwort Archiv: Nationalpark

Schwarze Wolken überm Baltikum

FAD9ABEC-DF45-43F2-BCEA-0DD6D16D60E7
Übers Wetter können wir uns wirklich nicht beschweren: Seit fast sechs Wochen begleiten uns Sonnenschein und sommerliche Temperaturen. Heute könnte das kippen.

 

Weil die Wahrscheinlichkeit gering ist, jemals wieder nach Tartu zu kommen, sehen wir uns bei blauem Himmel und 14 Grad noch ein bisschen um. Im Gedächtnis bleibt vielleicht die mächtige, alte Universität; die moderne Innenstadt mit ihren Macdonalds, Zaras, H&Ms & Co verwischt sich schon beim Durchfahren. 

23 Jul 2020

Quer durchs Land

IMG_1043

Nach einem bemerkenswerten Frühstück im Kölner Maternushaus laufen wir bei 3 Grad noch ein bisschen Richtung Rhein, queren den Fluss und trödeln zurück. Aufbruch gegen halb elf Richtung Eifel, eine Viertelstunde später schleichen wir durch dichten Nebel. Erst in der Höhe klart es auf, die Sonne zeigt sich ab und zu. Damit ist der Blick über den Nationalpark Eifel dann auch spektakulär. Mehr Indian Summer geht nicht!

In den belgischen Ardennen

10 Nov 2019

Ein verrückter Tag!

 

IMG_0768Frühstück auf der Promenade ein paar Schritte neben unserem Hostal. Der Blick auf den Strand ist noch immer phantastisch! Aber wir wollen ja weiter. Cadiz liegt übrigens nicht 40, sondern nur 30 Kilometer entfernt. Das sollte ja zu schaffen sein.

 

Schock in Europas ältester Stadt: Der Blick in den Hafen ist verstellt durch riesige Kreuzfahrtschiffe. „Disney Magic“ und irgendein schwimmendes “ Discovery“-Riesengerät. Später entdecken wir noch zwei weitere

22 Mai 2019