Monatliches Archiv: August 2017

Bye, bye, Americas

Mit einem improvisierten Geburtstagstörtchen für Juan beenden wir heute unseren Nordamerika-Trip und machen uns via Amsterdam auf den Weg nach Hause.

 

Mannomann, was haben wir alles erlebt!

 

Grossartige Natur wie in British Columbia, Alaska und Teilen der USA, wir haben erfreuliche und weniger erfreuliche Menschen getroffen, furchtbar viel gelacht und nur ganz wenig gestritten, ein Auto zersägt und wieder gelötet, in Buden und in Suiten, am Meer und

15 Aug 2017

Sack & Pack

So. Nun sieht es hier aus wie vor der Abreise einer grösseren Reisegruppe. Im Prinzip ist alles gepackt, also können wir noch ein bisschen am Pazifik spazieren gehen. Es weht ein guter Wind, die Surfer sind draussen, die Paddler sowieso. Endlich sieht man mal wiede das andere Ufer, downtown und einen Zipfel von Vancouver Island. Doof, wenn man die Kamera vergisst…

 

Wir trinken noch ein Weinchen im Boathouse am

14 Aug 2017

Easy going

Das Problem mit den öffentlichen Verkehrsmitteln von Vancouver: Hat man seine compass card nicht aufgeladen, kann man im Bus kein Umsteigeticket lösen. Also eine Tour bis zu einem Bahnhof bezahlen, die nächste von dort. Das kostet ungefähr so viel wie ein Taxi, deshalb winken wir am Broadway gleich mal einen Taxifahrer ran, der uns zu Flughafen bringt. Wir holen unseren Mietwagen…

 

Theoretisch ist auf der Strecke sonntags nicht viel

13 Aug 2017

Countdown

Schon sind wir dabei, unser Gepäck ein bisschen vorzubereiten. Bald geht es ja los. Die Wahrheit ist, dass wir jetzt wirklich abhauen wollen. Mit sehr besorgten Gedanken beobachten wir die Nachrichtenlage, sind natürlich wie die ganze Welt entsetzt über die Vorfälle in Charlotteville, die Äusserungen dieses Menschen, den die Amerikaner demokratisch zu ihrem Präsidenten gewählt haben, und die Antworten aus China, Russland, Nordkorea und Venezuela – in beliebiger Reihenfolge.

Was

12 Aug 2017

The Ked

Wir haben Grund zu der Annahme, dass es im Hintergrund längst Bestrebungen gibt, uns mit einem besonderen Preis zu bedenken: dem Goldenen Trödel. Den haben wir uns aber auch verdient!

 

So ein Tag vergeht ja schnell, wenn man vor der Glotze von der PGA Championship fasziniert ist. Erst nach dem letzten Flight des Tages in Charlotte, North Carolina, kommen wir langsam wieder zu uns. Es ist uns sogar gelungen,

11 Aug 2017

Pssst!

Heute haben wir einen Teil dessen nachgeholt, das wir uns für die vergangenen Monate vorgenommen hatten: in Ruhe gelesen. Jeder mit seinem Buch – das hat schon was. Zwischendurch haben wir die PGA Championship, also Golf, im Fernsehen verfolgt, um uns dann wieder dem nächsten Kapitel unserer Bücher zuzuwenden.

 

Zwischendurch checken wir mal wieder Mietwagen. Ein Vermittler gibt vor, für morgen bei Alamo einen Wagen für uns zu haben.

10 Aug 2017

Weltstadt!

Vancouver hat zwar nur rund 900 000 Einwohner, Greater Vancouver aber schon fast zwei Millionen. Das Stadtgebiet ist entsprechend weitläufig.

 

Wenn man so schrecklich neugierig ist wie wir, ist es also ein Handicap, kein Auto zu haben. Apropos Auto: Seit Rosie wieder in mexikanischer Hand ist, also seit gestern mittag, bekommen wir per mail und Telefon immer wieder Anfragen. Wo waren diese Menschen letzte Woche?!? Naja, auch egal. Rosie

09 Aug 2017

Frei!

Cousinchen Elke wird es hoffentlich nicht aus dem Schlaf gerissen haben, aber durch die neun Stunden Zeitunterschied zu Hamburg haben wir ihr bereits ein fröhliches „Happy birthday“ aufs Band gegrölt.

 

Wir haben also etwas zu feiern. Nicht nur Elkes Geburtstag am 9.8., sondern auch unsere Freiheit. Denn heute haben wir good old Rosie verkauft. Was haben wir uns online und am Telefon in den letzten Tagen mit allerlei Dösbaddeln

08 Aug 2017

downtown

Wir haben ja schon vor einigen Tagen gemutmasst, dass der Fernsehunsinn von hier – The Wall und American Ninja Warrior – uns bis nach Europa verfolgen würde. Unsinn! Er ist schon da, wie wir dem Fachblatt Bild-Zeitung entnehmen durften. Die Ninjas schon im zweiten Jahr. Wir sind wirklich nicht aufmerksam genug!

 

In Vancouver ist es zwar ein paar Grad kühler geworden, aber die Wolke schwebt nach wie vor über

07 Aug 2017

Strandtag

Was Bondi Beach für Sydney, ist Kitselano für Vancouver, zumal auch noch beide Städte am Pazifik liegen. Aber Bondi hat weissen Sand, Brandung und Surfer, Kitselano Wiesen, ein riesiges Schwimmbad und jede Menge Grossschiffe in Sichtweite auf Reede.

 

Die Luft hier ist zum Zerschneiden, wir atmen lausig, aber machen es uns mit unseren Büchern auf einer Bank am Strand gemütlich. Vor, neben und hinter uns veranstalten grosse Familien, Singles,

06 Aug 2017

home