Fairbanks

Denali!

 

Unser wunderbares Luxushotel wird für uns auch gleichzeitig zum Frühstücksraum: Wir schmieren uns Sandwiches, trinken einen Kaffee und haben damit die enorm hohen Kosten in Alaska ein bisschen gesenkt. Das hier ist richtig Ami-Land! Sie fliegen drei, vier Tage ein, buchen zwei Touren, zahlen fünf- oder sechstausend Dollar und schwärmen von Alaska.

Wir bereiten uns auf den Denali Nationalpark auf dem Weg Richtung Anchorage vor. Juan geht tanken (wir Lesen Sie weiter…

Fairbanks!

 

Wir sind so blöd, dass man es kaum glauben kann!

Den Vormittag bis zum 12-Uhr-Checkout im Tok Motel haben wir perfekt ausgenutzt: Während eine Maschine in der Laundry des Snowshoe Motels (Hase im Logo!) läuft, gehen wir zu Fast Eddy’s frühstücken. In der Trocknerphase kaufen wir ein bisschen im Supermarkt ein. Eine Avocado – fünf Dollar, um mal ein Beispiel zu nennen. Die Dollarpreise entsprechen hier in Alaska ungefähr Lesen Sie weiter…

Scroll to Top