Monatliches Archiv: August 2019

Mokka in Vilshofen

IMG_0870

Sonne, blauer Himmel, umfangreiches Frühstücksbuffet im „Sonnenhof“ in Cham. Was will man mehr? Los! Mehr sehen von diesem hübschen Bayrischen Wald, über winzige Strassen schleichen und vielleicht ein bisschen wandern.

 

Unser erstes Ziel ist Arrach. Sogar auf der Karte mit grossem Massstab führt nur ein grauer Weg dahin. Nach ein paar Kilometern auf einer vielbefahrenen Landstrasse querab der B 85 Richtung Bad Kötzting höre ich ein merkwürdiges Geräusch. Eine

31 Aug 2019

Böhmische Dörfer

IMG_0868

Kulmbach zeigt sich schon früh morgens von seiner besten Seite: Blauer Himmel, gutes Frühstück am Marktplatz und 27 Grad. Wir verlassen diesen hübschen Ort Richtung B303, wollen nach Tschechien. 

Der Raps blüht wieder, Heu wird geerntet, Bäume gefällt. In den fränkischen Dörfern ist genauso wenig los wie in den tschechischen. Wir vermeiden mal wieder die Autobahnen ( hier will man offenbar eine Vignette) und fahren durch die Provinz nach Marienbad.

30 Aug 2019

Über die B4 und weiter…

Das ist ja eine tolle Strecke! Auf unserem Weg von Hamburg nach Süden – immer schön auf den Landstrassen – fahren wir die komplette B4 von Lüneburg bis Erfurt. Leider, leider gibt es extrem viel Verkehr und auch Lastwagen auf dieser Strecke, aber dennoch viel zu sehen.

Früh um halb sieben geht’s los, zum Frühstück halb neun bei Bauer Schwutke am Ortsrand von Uelzen (links, direkt neben netto) gibt es

29 Aug 2019