Monatliches Archiv: Juni 2018

Reise aus – wieder zuhaus

hamburg-2000424_1920

04 Jun 2018

Auf Rhede

 ‎Texto en español🇦🇷
Es ist warm und muffig in unserem mittelalterlichen „Loft“ in Brügge. Vor der Tür, auf dem

Großen Markt horten sich die ersten Touristengruppen zusammen – zu unserer Beruhigung sehen wir endlich auch wieder viele Chinesen. Kurz gepackt, sehr gut gefrühstückt, den Plan, noch mal durch die Stadt zu laufen, verworfen (wir kennen Brügge aus anderen Besuchen ganz gut), Taxi – und los.

 

Da wir

03 Jun 2018

Europa-Hopping

 

Brüge
Texto en español🇦🇷
Das Meer ist nicht zu sehen. Nicht nur, weil totale Ebbe herrscht, sondern vor allen Dingen wegen des Nebels. Zwar hoffen wir noch, dass er sich während des Frühstücks in Berck verzieht, aber er denkt überhaupt nicht daran.

 

Trotzdem bleiben wir immer schön an der Küste, stellen in Merlimont fest, dass Nebel auch segensreich sein kann und kurven durch dichtes Grau weiter nach Norden.

02 Jun 2018

Landpartie

Landpartie
Texto en español🇦🇷
Nachdem wir uns gestern um Jeanne d’Arc, gotisches Mauerwerk und edlen Champagner gekümmert haben, soll es heute quer durch Nordfrankreich ans Meer gehen. Wie immer über Landstrassen, damit wir auch alles mitkriegen, was die Gegend so zu bieten hat.

 

Eigentlich haben wir Châlons schon fast verlassen, als wir aus den Augenwinkeln noch ein grossartiges Bauwerk entdecken: die gotische Kirche St. Etienne. Trotz des einsetzenden Regens

01 Jun 2018

home